Bahnübergang Trier
"Wir machen den Weg frei!"

Petitions Akt.

Dieshier ist eine Petition oder auch Unterschriftensammelaktion genannt! Du kannst hier deinen Namen, deine E-Mail-Adresse, deine Homepage und wenn du willst unter "Deine Nachricht" deine Adresse und Nachricht eintragen. Wenn du auf den Button "Unterschreiben" drückst, kommen deine Angaben in die Petitions-Liste und sind online sichtbar. Jede Stimme/Unterschrift zählt; wir brauchen dich!!! Vielen Dank für deine Unterstützung! - - - "Ich fordere für Trier-Ost (Gartenfeld/Kürenz) schnellstmöglich einen Zugang zum Hauptbahnhof mittels einer Bahnunter- oder -überführung und bis die Bauplanung und -arbeiten beendet sind, die freie Nutzung des bereits vorhandenen Bahnübergangs!" :

Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

<- Zurück  1  2  3  4  5  6  7  8 ... 16Weiter -> 
Name:Peter Anton
E-Mail:peter.antonhotmail.de
Homepage:-
Zeit:08.11.2010 um 17:43 (UTC)
Nachricht:Klasse!
Ich zieh ab dem 1.1.11 in die Güterstraße.
Als ich auf Googlemaps geguckt habe,habe ich mich gefreut dass es so nah am BHF is und ich schnell an den Zügen bin, und meine Einkäufe vom Kaufland aus schnell nach Hause bringen kann.
Doch als ich vor Ort war,war alles anderes.
Ewig weit außen rum laufen, nur um 50m Luftlinie zu überbrücken ? Das is dochn Witz oder ?
Also, der Bahnübergang muss wieder geöffnet werden und eine bessere Lösung (übergang) muss gefunden werden

Name:Yannick Haas
E-Mail:yannickhaasgmx.de
Homepage:-
Zeit:31.10.2010 um 14:12 (UTC)
Nachricht:Güterstraße

Name:-
Homepage:-
Zeit:14.10.2010 um 15:49 (UTC)
Nachricht:

Name:xavier cremonese
E-Mail:kyenewohotmail.com
Homepage:-
Zeit:30.01.2010 um 12:46 (UTC)
Nachricht:etwas muss doch möglich sein ! woran hakt es ?

Name:Yvonne Romes
E-Mail:Yvonne.Romesgmx.de
Homepage:-
Zeit:13.01.2010 um 20:48 (UTC)
Nachricht:Brühlstr. 29
54295 Trier

Name:-
Homepage:-
Zeit:27.12.2009 um 20:54 (UTC)
Nachricht:Ich finde anstatt da einen Wachmann hinzustellen der aufpasst, dass da keiner rüber geht, könnte man einen anstellen, der (so wie noch an vielen kleinen Bahnhöfen) immer den Übergang absperrt wenn ein Zug kommt!

Name:-
Homepage:-
Zeit:30.11.2009 um 14:56 (UTC)
Nachricht:

Name:Margret Demerath
E-Mail:margret. demeratht.onine.de
Homepage:-
Zeit:30.10.2009 um 18:24 (UTC)
Nachricht:Eine sehr gute Idee!Ich wüsche uns allen Erfolg.

Margret Demerath

Name:Frederik von Schmieden
E-Mail:Frederikvsgmx.de
Homepage:-
Zeit:28.10.2009 um 15:35 (UTC)
Nachricht:Ich musste heute 25 Euro Strafe zahlen, weil ich den Bahnübergang genutzt habe. Eine Unter oder Überführung MUSS aus Sicherheitsgründen her.

Name:Kerstin Klein
E-Mail:kerstinklein-trier.de
Homepage:-
Zeit:22.10.2009 um 07:52 (UTC)
Nachricht:Eine Anbindung mittels Bahnübergang oder Unterführung ist zwingend notwendig für den Stadtteil Trier-Ost, um besonders älteren und gehbehinderten Menschen eine Anbindung zur Innenstadt zu ermöglichen.